Lage der Schule

Was unsere Schule ausmacht:

Die Grundschule Eurasburg ist wunderschön gelegen im Wittelsbacher Land auf einer Anhöhe am Rande des Ortes. Von den meisten Räumen des Schulhauses hat man einen herrlichen Blick hinaus in die Landschaft, auf das idyllisch angelegte Schulgelände mit Teich und – in der Ferne – auf die Kirche von Eurasburg.

Zum Schulgrundstück gehört ein Schulgarten, der von der „Arbeitsgemeinschaft Schulgarten“ unter der Obhut einer Lehrkraft der Schule liebevoll gepflegt wird. Regelmäßig werden hier auch die Eltern aktiv und helfen, wenn schwerere und umfangreichere Arbeiten notwendig sind. Aus den Früchten, die hier geerntet werden, entsteht Marmelade, z.B. Kornelkirschenmarmelade, und vieles mehr.

Blick ins Dorf

Dammwild angrenzend an SchulgrundstückBenachbart zum Schul- und Pausengelände befindet sich ein Dammwildgehege mit vielen Tieren.

An der Schule spielt die Natur und das Leben mit ihr eine große Rolle und hat einen positiven Einfluss auf die gesamte Lernatmosphäre.

Die Schule als Lebensraum zu gestalten, ist allen Beteiligten ein wichtiges Anliegen.