Monats-Archive: Dezember 2018

Waffeln für einen guten Zweck

Am Nikolaustag zog der Duft von frisch gebackenen Waffeln durchs Schulhaus. Der Andrang am Verkaufstand von Frau Kigle war groß und schon nach kurzer Zeit waren die Waffel ausverkauft. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Der Nikolaus war da

Am 6.Dezember gab es einen besonderen Grund , um sich in der Aula zu versammeln: Der Nikolaus hatte vorbei geschaut und für jede Klasse ein Säckchen gebracht. Bei der kleinen Feier wurden Nikolauslieder gesungen und Frau Pletschacher las eine Nikolausgeschichte vor, bei der alle mitmachen durften. Zurück im Klassenzimmer wurde der Nikolaussack geöffnet: Jedes Kind bekam ein kleines Geschenk und für die ganze Klasse gab es ein Buch zum Vorlesen. Wir wollen aber nicht vergessen, uns bei den Gehilfen des Nikolaus zu bedanken, denn alleine hätte er es sicher nicht geschafft so viele Päckchen vorzubereiten.

1. Adventsmontag

Am Montag nach dem 1. Advent trafen sich alle Schüler und Lehrer zu einer kleinen Feier in der Aula. Die 4. Klasse stellte  unser diesjähriges Adventlied vor, die 3. Klasse hatte einen Tanz einstudiert. Zum Schluss las Frau Binder den Anfang des Buches „Wie Sankt Nikolaus einen Gehilfen fand“ vor. Alle freuen sich schon auf die Feier am kommenden Montag – auch, um zu erfahren wie die Geschichte weitergeht.

                                                                                

Erste Gesunde Pause

Am Donnerstag gab es die 1. Gesunde Pause in diesem Schuljahr. Die Eltern der 4.Klasse zauberten ein tolles und reichhaltiges Büfett mit liebevoll dekorierten Broten und anderen leckeren Dingen. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Herzlichen Dank!

Fleißige Helfer

Fleißige Helfer haben unsere Aula wunderschön für die Adventszeit geschmückt. Vielen Dank!!