Werkzeugführerschein

In Zusammenarbeit mit Frau Kigle machten die Schüler der Klassen 1/2a und 1/2b einen Werkzeugführerschein. Jede Gruppe musste sechs Stationen durchlaufen und beweisen, dass jeder mit Schere, Hammer, Beißzange, Rundzange, Handbohrer und Schraubendreher umgehen kann.  Am Ende durften  alle Kinder ihren Führerschein mit nach Hause nehmen.