Schulanfangsfeier 2017

Endlich ist es soweit, der erste Schultag ist da!

„Vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ –

Diese Geschichte erzählten und spielten die Zweitklässler der 1/2b auf unserer Feier für die neuen Schulkinder und deren Eltern.

Alle Schulanfänger saßen gespannt und etwas ängstlich da und hörten interessiert zu. Auf die Frage der Schulleiterin, worauf sie sich am meisten freuten, gab so manches Kind keine Antwort. Die meisten nannten jedoch die Pause und den Sport.

Anschließend gingen die Erstklässler in ihre Klassen. Die Eltern wurden vom Elternbeirat bewirtet und malten für ihr „Schulkind“ ein Bild, das dieses am Ende des Schultages in der Aula ohne Hilfe finden musste. Immer wieder ist es erstaunlich, dass das wirklich klappt. Alle Kinder wussten sofort, was die Mama oder der Papa für sie gemalt hatte.