Kunst aufräumen

„Kunst aufräumen“ ist das Markenzeichen des Künstlers und Kabarettisten Ursus Wehrli. Die Klasse 3a beschäftigte sich zwei Doppelstunden damit, was dieser Slogan bedeutet. Dazu betrachtete sie verschiedene Werke sowie mehrere Kurzfilme des Künstlers. Angeregt durch die ideenreichen und witzigen Situationen, in denen Wehrli aufräumte, suchten die Schüler im Schulhaus unaufgeräumte Bereiche. Diese sortierten sie dann zu besonderen Arrangements. Kriterien waren z.B. die Farbe oder die Größe der Gegenstände.

Die folgenden Bilder zeigen die Vorher- und Nachhersituationen.