25 Jahre Grundschule Eurasburg – So schön war unsere Feier!

Am 4. Mai war es endlich soweit – wir feierten unsere 25-Jahr-Feier. Alle fieberten diesem Ereignis entgegen und die Kinder hielten es fast nicht mehr aus, dieses Warten auf …..
Um 17.30 Uhr starteten wir: Alle Gäste und die gesamte Schulfamilie trafen sich in der Turnhalle der Gemeinde Eurasburg.

Unter den Gästen waren Herr M. Losinger, stellvertretender Landrat, die Bürgermeister, bzw. die 3. Bürgermeisterin der Stadt Friedberg, Herr P. Reithmeir und Frau M. Reißner, Frau I. Hillenbrand vom Staatlichen Schulamt Aichach-Friedberg und Herr M. Kramer sowie Frau C. Zankl, ehemalige Rektoren der Grundschule Eurasburg.

Ihnen allen sei Dank für die freundlichen Worte, die sie an diesem Tag für die Grundschule Eurasburg fanden. Und dann ging es los:

Alle Kinder der Schule gestalteten zusammen das Theaterstück „Im Namen der Götter“. Die Theatergruppe, die von P. Caredda und R. Süßmair-Kölbl ein Jahr lang begleitet und geformt wurde, zeigte eine ungewöhnlich hochwertige Aufführung, die alle Gäste beeindruckte. Frau Caredda bewies wieder einmal ihr enormes Können im Bereich der Theaterpädagogik. Die musikalische Gestaltung des Theaterstückes war Aufgabe der Klassen und untermalte in eindrucksvoller Weise die Thematik des Theaterstückes. Ein herzlicher Dank gebührt Frau Hemmer und Andreas Fröhlich, die es möglich machten, dass die installierte Tonanlage funktionierte.

Im Anschluss an die gelungene Aufführung saßen alle gemütlich beisammen und erfreuten sich an der Bewirtung, die der Elternbeirat bereitgestellt hatte.
Für die Kinder spendierte der Elternbeirat ein Eis und die Gemeinde einen kleinen Imbiss.

Danach gab es verschiedene Angebote für alle im Schulhaus, sowohl lebhafter als auch etwas ruhigerer Art, die die Lehrkräfte der Schule vorbereitet hatten. Bei Frau Kigle entstand ein dauerhaftes Werk, das nun an unserem Schuleingang zu sehen ist und uns immer an diesen besonderen Tag erinnern wird.

Den Abschluss des Festes bildete ein Luftballonstart, gesponsert von der Raiffeisenbank Adelzhausen, an dem Kinder, Eltern und andere Besucher mit Freude teilnahmen.